SOMMERCAMPUS DIGITAL


Hier kannst du dich für die Workshops deiner Wahl anmelden.
 

​Anmeldebeginn

01.06.2021 14:00 Uhr 

​Anmeldeende

​​01.07.2021 14:00 Uhr 


 
 

VERANSTALTUNGEN SOMMERCAMPUS

  
Kommentar
  
  
  
Reduzieren Projekt : SommerCampus ‎(17)
Reduzieren Programmzeit:Datum : 05.07.2021 ‎(4)
Der blaue Planet unter der Lupe - Erdbeobachtung mit Satellitenbildern
Was sehen Astronauten und Satelliten, wenn sie aus dem Weltall auf unsere Erde blicken? Wir tauchen in die Welt der Fernerkundung ein, beobachten Gletscher in den Alpen und Brandrodung im Amazonas in Lichtfarben, die für das menschliche Auge eigentlich unsichtbar sind, und erforschen so den stetigen Wandel unseres Planeten.
5.7.2021: 10:00 - 12:00 Uhr
16
veröffentlicht
Wie verstehen wir andere Personen? Eine philosophische psychologische Untersuchung.
Die bestehenden Theorien (Theorie-Theorie, Simulationstheorie und Interaktionstheorie) können unsere ausgeprägte Fähigkeit zum Verstehen anderer nicht einfangen. Wir benötigen daher einen neuen Ansatz, die Personenmodelltheorie: Wir verstehen andere, indem wir zum einen auf eine Vielzahl von Strategien (z.B. direktes Wahrnehmen oder Simulation) und zum anderen auf Modelle von Einzelpersonen oder von Personengruppen zurückgreifen können.
5.7.2021: 10:00 - 12:00 Uhr
4
veröffentlicht
Römisches Recht - Von den Anfängen unserer Rechtsordnung
Vor über 3000 Jahren begann ein winziges Dorf am Tiber in Italien seinen Siegeszug und entwickelte sich in Windeseile zum Weltreich, das in seiner größten Ausdehnung von Nordafrika bis nach Schottland, von Portugal bis über den heutigen Irak reichte: Rom. Die römische Geschichte bildet einen der wichtigsten Pfeiler der abendländischen Kultur und das römische Recht ist die Wurzel fast aller Rechtsordnungen Europas. Insbesondere das Kaufrecht moderner Gesetzgebungen, so auch der deutschen, basiert auf den Edikten der kurulischen Ädilen des alten Roms, die die Gerichtsbarkeit auf den Marktplätzen der Megametropole Rom ausübten. Der Workshop soll anhand des römischen Sklavenkaufs einen plastischen Einblick in das römische Recht geben, das besonders durch seine außergewöhnliche Anschaulichkeit begeistert, und durch praktische Vergleiche kaufrechtliche Entwicklungen des modernen Rechts umreißen.
5.7.2021: 10:00 - 12:00 Uhr
41
veröffentlicht
Will Pop Songs Ever Be "Literature"?
In this workshop, we will address a fundamental and controversial question of literary studies: What actually is literature? We will quickly notice that the question is far from easy to answer. Will there ever be a time when Shakespeare will no longer be seen as worth reading? Does a text have to be fictional to be considered “literature”? Can the lyrics of a pop song be regarded as “literary”? Using various kinds of texts, we will discuss these and similar questions to allow students to reassess their ideas of literature. Students will also gain an insight into what it means to study English.
5.7.2021: 10:00 - 12:00 Uhr
14
veröffentlicht
Reduzieren Programmzeit:Datum : 06.07.2021 ‎(7)
 Infos zum Medizinstudium an der RUB + Detektiv im weißen Kittel – wie ermittelt ein Arzt?
 Infos rund um das Medizinstudium an der RUB und Detektiv im weißen Kittel – wie ermittelt ein Arzt?

 

Im Workshop gehen die Schüler/innen anhand eines konkreten Beispiels der Frage nach, wie ein Arzt/eine Ärztin eine Krankheit ermittelt. Dazu wird untersucht, wie der Körper funktioniert und welche Signale er aussendet, wenn körperliche Funktionen gestört sind. Schon durch Fragen an den/die Patienten/ in lassen sich Krankheiten erkennen und durch den Einsatz technischer Apparaturen können Vermutungen bestätigt werden. Wenn eine Krankheit ermittelt worden ist, bleibt zu klären, wie diese behandelt werden kann und was neben Medikamenten auch hilft, gesund zu werden.

 

 
6.7.2021: 10:00 - 12:00 Uhr
0
veröffentlicht
Einführung in die Literaturrecherche und das wissenschaftliche Schreiben
Was macht eigentlich einen wissenschaftlichen Text aus? Worauf musst Du achten, wenn Du selbst einen wissenschaftlichen Text (z.B. eine Facharbeit) schreiben möchtest? Und wie findest Du geeignete Literatur zu Deinem Thema? Auf diese Fragen erhältst Du in diesem Workshop eine Antwort. Wir starten mit einem Einblick in die Besonderheiten wissenschaftlicher Texte. Nachdem Ihr das für die Literaturrecherche wichtige „Handwerkszeug“ wie Kataloge, Fachdatenbanken und wissenschaftliche Suchmaschinen kennengelernt habt, entwickeln wir gemeinsam Suchstrategien und fahnden im Katalog der Universitätsbibliothek nach wissenschaftlichen Büchern.
6.7.2021: 10:00 - 12:00 Uhr
11
veröffentlicht
Projekt Abiball – Events von Anfang an richtig managen!
Wo soll gefeiert werden? Wer soll kommen? Was kostet die Location? Wie viele Karten müssen verkauft werden? Events wie der Abiball lassen sich mit Methoden des Projektmanagements besser planen. In der Veranstaltung lernen die Schülerinnen und Schüler diese Methoden nicht nur kennen, sondern sollen diese auch auf den eigenen Abiball anwenden können. Hier zeigen wir auch, dass ein Studium der Wirtschaftswissenschaft mehr ist als Zahlen, Zahlen, Zahlen…
6.7.2021: 10:00 - 12:00 Uhr
25
veröffentlicht
„Ärger mit dem gekauften Auto – welche Rechte hat ein Käufer?“
„Nicht nur der Dieselskandal hat uns gezeigt, dass sich ein Käufer - auch in Zeiten moderner Massenproduktion und hoher technischer Standards – niemals sicher sein kann, ein mangelfreies Produkt zu erhalten. Dies gestaltet sich in der modernen Zeit umso schwieriger, denn Produzent und Verkäufer einer Ware sind nur noch selten identisch. Wann ist eine Sache mangelhaft? An wen muss sich der Käufer wenden? Dies sind nur einige der Fragen, die sich in diesem Zusammenhang stellen. Der Workshop soll eine Einführung in die kaufrechtliche Gewährleistung geben und anhand des Beispiels eines mangelhaften Autos erläutern, welche Rechte dem Käufer zustehen und worauf er besonders zu achten hat.“
6.7.2021: 10:00 - 12:00 Uhr
46
veröffentlicht
Deepfakes - Die dunkle Seite der künstlichen Intelligenz
Audioaufnahmen, Videoaufnahmen, Bilder… selbst Texte! Kein Medium ist mehr sicher vor den täuschend echten Nachbildungen, die mit Algorithmen der Künstlichen Intelligenz erzeugt werden. In diesem Workshop werden wir uns einige dieser Beispiele genauer ansehen, selbst Deep Fakes erstellen und schauen, was die Forscher der Ruhr-Universität Bochum aktuell tun, um sie zu entlarven.
6.7.2021: 10:00 - 12:00 Uhr
-1
veröffentlicht
Vulkanismus – eine Reise zu den geologisch aktiven Regionen unserer Erde
Ob glühende Lavaströme, smaragdgrüne Kraterseen oder tiefschwarze Obsidianvorkommen – Vulkane sind beeindruckende und außergewöhnliche Erscheinungen, die unsere Erde und das menschliche Dasein in vielerlei Hinsicht beeinflussen und bereits in der Vergangenheit in großem Maße beeinflusst haben. Doch welche Prozesse sind dafür verantwortlich? Was passiert im Inneren unserer Erde? Wie sehen geologische Zeitskalen aus und ist eine Vorhersage von Vulkanausbrüchen möglich? All diese Fragen werden im Rahmer dieser Veranstaltung näher unter die Lupe genommen und wir stellen Euch die unterschiedlichsten Arbeitsbereiche eines Vulkanologen vor.
6.7.2021: 10:00 - 12:00 Uhr
19
veröffentlicht
Workshop: Ein Stipendium - auch was für mich?
Das Thema Stipendien ist mit vielen Vorurteilen und Fehleinschätzungen behaftet. In diesem Workshop möchten wir, die Talentscouts der RUB, mit dem Mythos Stipendium aufräumen und euch über grundsätzliche Zugangsvoraussetzungen zu den größeren Begabtenförderungswerken informieren. Neben Studienstipendien wird es auch um Schülerstipendien gehen, denn auch als Schüler*in kann man sich schon für Stipendien bewerben. Wir möchten diesbezüglich ein wenig aus dem Nähkästchen plaudern und euch mit Tipps und Tricks zur Bewerbung motivieren.
Infos aus erster Hand gibt es außerdem von einem Studenten, der selbst ein Studienstipendium bekommt, euch von seinem Weg ins Stipendium erzählen und eure Fragen beantworten wird.
6.7.2021: 10:00 - 12:00 Uhr
9
veröffentlicht
Reduzieren Programmzeit:Datum : 07.07.2021 ‎(6)
Wie scharf ist dein Sprachenprofil? Lerne Sprachen!
Bestimmt hast du in der Schule Englisch gelernt und vielleicht auch Französisch, Italienisch, Spanisch oder eine andere Sprache? Vielleicht sprichst du auch in deiner Familie eine andere Sprache. Weißt du, wie gut deine Sprachkenntnisse wirklich sind? Weißt du schon, warum man im Studium verschiedene Sprachen braucht und welche Sprachen man an der RUB (weiter) lernen kann? Weißt du auch, wie Sprachenlernen funktioniert und warum Sprachunterricht an der Uni anders ist?
Beatriz Friedel Ablanedo, Melissa Oldfield-Mariano und Nicola Heimann-Bernoussi machen mit dir eine kleine Reise durch das Sprachenlernen und das Sprachenzentrum der RUB (ZFA), an dem du später viele Sprachen neu lernen oder vertiefen kannst. Dabei lernst, sprichst und schreibst du ganz nebenbei ein bisschen Uni-Englisch (English for Specific Academic Purposes), Uni-Französisch (Le français académique) und Uni-Spanisch (Español en contextos universitarios). Du kannst noch gar kein Französisch oder Spanisch? Das ist kein Problem. Bring gerne eine andere Sprache mit!
(Am Ende der Veranstaltung kannst du einen Platz in einem Sprachkurs des ZFA gewinnen!)
7.7.2021: 10:00 - 12:00 Uhr
15
veröffentlicht
„Autorennen auf dem Kurfürstendamm“
In den vergangenen Jahren haben immer wieder Unfälle infolge illegaler Straßenrennen für Aufsehen gesorgt. Ein tragischer Höhepunkt war in dieser Hinsicht der Fall der sogenannten „Ku’damm-Raser“, die sich mit ihren Autos ein Rennen auf dem Berliner Kurfürstendamm lieferten. An einer Kreuzung kollidierte einer der beiden „Raser“ mit einem anderen Fahrzeug, dessen Fahrer dabei zu Tode kam. Im Zuge der rechtlichen Aufarbeitung der Geschehnisse wurden viele Grundsatzfragen des Strafrechts diskutiert: Was ist Gegenstand des Vorsatzes? Zu welchem Zeitpunkt muss er vorliegen? Unter welchen Voraussetzungen muss sich eine Person das Handeln einer anderen Person zurechnen lassen? Mit diesen und weiteren Fragen werden wir uns im Rahmen des Workshops beschäftigen. Zeigen wird sich dabei, dass die Antwort auf eine rechtliche Fragestellung maßgeblich vom eingenommenen Blickwinkel und der jeweiligen Argumentation abhängig ist.
7.7.2021: 10:00 - 12:00 Uhr
45
veröffentlicht
Moderne Antriebstechnik
Um Fahrzeuge oder Maschinen in Bewegung zu versetzten werden sogenannte Antriebssysteme benötigt. Ein Antriebssystem besteht häufig aus einem Antriebsmotor, einer Arbeitsmaschine und einem Getriebe, welches die Drehzahlen und Drehmomente wandelt. Um dies effektiv und elegant zu konstuieren müssen eine Reihe von Aufgabenschritte, unter anderem bestehend aus Designbetrachtung, Berechnung, Produktion und Prüfung, sorgfältig durchgeführt werden. In diesem Workshop soll anhand eines beispielhaften E-Bike-Antriebes der Frage nachgegangen werden, wie Antriebe sinnvoll konstruiert werden.
7.7.2021: 10:00 - 12:00 Uhr
43
veröffentlicht
Christenverfolgungen im Laufe der Zeit
Die Verfolgung von Christen ist ein Thema, welches uns in Westeuropa kaum begegnet. Ein Zustand, der erstaunt, wenn man bedenkt, dass das Christentum mit 75% die größte Opfergruppe von Verletzungen der Religionsfreiheit ausmacht. In dem Workshop werden wir uns mit den Gründen für Gewalt gegen Christen in unterschiedlichen Epochen anhand von Quellen auseinandersetzen.
7.7.2021: 10:00 - 12:00 Uhr
24
veröffentlicht
Finanzierung und Investition
In dieser Veranstaltung sollen die Studierenden die Fähigkeit zur Anwendung und Beurteilung der grundlegenden Verfahren der Investitionsrechnung sowie Kenntnisse im Hinblick auf wesentliche Finanzierungsinstrumente erlangen. In dieser (ersten) Vorlesung lernen sie das finanzwirtschaftliche Oberziel einer Unternehmung sowie das Spannungsverhältnis zwischen der Rentabilität und Liquidität einzuordnen und den Wertbeitrag der Finanzierung sowie die Rolle des Finanzleiters einer Unternehmung kennen. Zudem erlangen die Studierenden ein Verständnis für die Beziehung zwischen der Finanzierung und der Wertschaffung einer Unternehmung.
7.7.2021: 10:00 - 12:00 Uhr
980
veröffentlicht
Auf dem Weg in die Sportwissenschaft...
Du hast eine besondere Faszination für Sport, Bewegung und Training? Du möchtest gerne "irgendwas" mit Sport machen, weißt aber noch nicht was oder wie?
Gerne informieren wir Dich in unserer Informationsveranstaltung über die Zulassungsvoraussetzungen für das sportwissenschaftliche Studium an der RUB und welche Möglichkeiten bzw. Schwerpunkte es gibt.
Digital und trotzdem persönlich kannst Du Dich im Anschluss direkt mit Studierenden austauschen und Fragen stellen.
Änderungen vorbehalten.
7.7.2021: 10:00 - 12:00 Uhr
19
veröffentlicht